Freitag, 28. Juli 2017

Triptychon: Polygraph Leipzig-Anger-Grottendorf

Die Vorlagen zu dem Bild habe ich seit ca. einem Jahr. Immer wenn ich die Fotos gesehen habe, hat es mich gelockt zu malen. Ich wollte hier jedoch kein großes Panorama malen. Ein kleines schon gar nicht. Meine Motive denke ich zunehmend im quadratischen Format. Da das nicht mit jedem möglich ist und mit Panoramen erst recht nicht, schie es mir nur logisch, dieses Bild zu einem dreiteiligen zu machen. In der Kunst nennt man das Triptychon (tri=drei, triptychos, altgriechisch: dreifach gefaltet/drei Laken)


je 20 x 20 cm (
7.9 x 7.9 in each), 2017
Öl/LW/MDF-Platte - oil on panel - oleo sobre tabla

Preis auf Anfrage

Falls Sie Interesse an einem der Bilder haben, senden Sie bitte eine Email an post@hmatt.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen